Themen

City BKK

City BKK



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Die City BKK war eine deutsche Betriebskrankenkasse, die 2011 als erste insolvente Kasse seit Bestehen des Gesundheitsfonds geschlossen wurde. Gegründet wurde sie 2004 aus der BKK Hamburg und BKK Berlin. Eine Besonderheit der City BKK war der 2010 eingeführte und 2011 erhöhte, einkommensunabhängige Zusatzbeitrag von zuletzt 15 Euro. Daraufhin folgten viele Kündigungen von Versicherten, besonders junge – eher gesunde – Menschen traten zu dieser Zeit aus, was bei der City BKK zu gewissen Einbußen führte.

In einem ersten Urteil des Sozialgerichts Berlin im Juni 2011 wurde die Erhebung dieses Zusatzbeitrages außerdem für nichtig erklärt. Dies wurde endgültig im Sommer 2012 vom Bundessozialgericht durch Nichtzulassung des angestrebten Revisionsverfahrens bestätigt.

(Bild 1: familie-eisenlohr.de/fotolia.com)

Autoren- und Quelleninformationen


Video: 190621 NCT127 - NEO CITY IN BKK DAY 1 9 #nct127neocityinbkk (August 2022).