Kategorie Krankheiten

Beriberi – Definition, Geschichte, Ursachen und Symptome
Krankheiten

Beriberi – Definition, Geschichte, Ursachen und Symptome

Beri-Beri – Eine schwere ErkrankungDie Krankheit Beriberi ist seit über 4500 Jahren bekannt, im antiken China ebenso wie in biblischen Zeiten und im alten Rom und Griechenland. Die alten Ägypter berichteten von Menschen mit gelähmten und verfaulenden Muskeln, die Japaner fürchteten die Seuche, die Menschen in lebende Skelette verwandelt.

Weiterlesen

Krankheiten

Rippenprellung

Was tun bei Rippenprellung?Rippen sind dünne Knochen, die eine wichtige Aufgabe im Körper erfüllen. Sie schützen die Lungen, das Herz und die Brusthöhle. Ein Trauma im Brustbereich, beispielsweise durch einen Sturz oder Stoß, kann zu einer Verletzung der Rippen führen, die allgemein als Rippenprellung (Rippenkontusion) bezeichnet wird.
Weiterlesen
Krankheiten

Leukämie (Blutkrebs)

Was ist Leukämie?Leukämie ist auch unter dem Begriff Blutkrebs bekannt. Die Krankheit geht von blutbildenden Geweben des Knochenmarks und des Lymphsystems aus. Es gibt viele verschiedene Arten von Leukämien. Einige Formen sind bei Kindern häufiger, andere treten vor allem bei Erwachsenen auf. Vorwiegend sind die weißen Blutkörperchen betroffen, die im Zuge der Leukämie nicht mehr richtig funktionieren.
Weiterlesen
Krankheiten

Darmdurchbruch (Darmperforation)

Ein Darmdurchbruch (oder auch Darmperforation) bezeichnet einen lokalen Durchbruch der Darmwand in Form eines Lochs oder Risses, wodurch der Darminhalt in die Bauchhöhle des Betroffenen eindringen kann. Dementsprechend handelt es sich um ein äußerst schweres Krankheitsbild, da sehr schnell eine lebensbedrohliche Situation entstehen kann.
Weiterlesen
Krankheiten

Amyloidose

Was ist Amyloidose?Bei der seltenen Erkrankung Amyloidose kommt es aufgrund abnorm gefalteter Eiweiße (Proteine) zu Ablagerungen in mehreren Organen und Geweben. Diese Ablagerungen (amyloide Fibrillen) können zahlreiche Störungen im Körper hervorrufen, die von Fehlfunktionen, Organversagen bis hin zum Tod reichen können.
Weiterlesen
Krankheiten

Zungenentzündung (Glossitis)

Entzündete ZungeDie Zungenentzündung (Glossitis) entsteht meist durch mechanische Reize im Mundraum, so zum Beispiel durch eine schlecht sitzende Prothese. Die Glossitis kommt aber auch als Begleitsymptom vieler Allgemeinerkrankungen vor. Sie zeigt sich in jedem Lebensalter und befällt vor allem immungeschwächte Patienten.
Weiterlesen
Krankheiten

Winterdepression – Symptome und Behandlung aus ganzheitlicher Sicht

Depression im Herbst und WinterEine Winterdepression tritt regelmäßig in der dunklen Jahreszeit auf und versetzt die Betroffenen in ein saisonales Stimmungstief. Vor allem scheint ein Lichtmangel für diese vorübergehende und wiederkehrende Depression verantwortlich zu sein. In der ganzheitlichen Medizin wird aber auch anderen Faktoren wie gestörten Stoffwechselprozessen und einer negativen inneren Einstellung zum Winter eine gewisse Bedeutung zugeschrieben.
Weiterlesen
Krankheiten

Borreliose – Symptome, Behandlung und Verlauf

Lyme-Borreliose: Durch Zecken übertragene InfektionskrankheitDurch Zecken können – wenn auch selten – die bakteriellen Erreger der Lyme-Borreliose auf den Menschen übertragen werden. Kommt es zu einer solchen Infektion treten nicht immer die typischen Borreliose Symptome des komplexen Krankheitsbilds auf, wie die Wanderröte oder später auch Muskel- und Gelenkbeschwerden sowie neurologische Störungen.
Weiterlesen
Krankheiten

Arterienverkalkung – Symptome, Ursachen und Therapie

ArterioskleroseArterienverkalkung (Arteriosklerose oder Atherosklerose) ist in den modernen Industrienationen eine weit verbreitete Erkrankung, bei der die Schlagadern durch Ablagerungen an den Gefäßinnenwänden nachhaltig geschädigt werden. Die Arterienverkalkung entwickelt sich meist schon über Jahre, bevor die ersten Symptome in Erscheinung treten.
Weiterlesen
Krankheiten

Darmpilz – Symptome, Ursachen, Behandlung und Naturheilkunde

Candida albicansVon Darmpilzen ist die Rede, wenn der Darm mit Hefepilzen befallen ist und zwar mit der Hefepilzart Candida albicans. Eigentlich hat jeder Mensch diesen Pilz im Darm, nur wenn er überhand nimmt, wird er pathologisch und verursacht die verschiedensten Symptome. Ein Übermaß an Darmpilzen hat eine Auswirkung auf den ganzen Organismus.
Weiterlesen
Krankheiten

Weißfleckenkrankheit (Vitiligo) – Ursachen und Behandlung

Weiße Flecken auf der HautAuffällige weiße Hautflecken, die durch eine Pigmentstörung verursacht werden, sind das charakteristische Merkmal der Weißfleckenkrankheit (Vitiligo). Zwar verursacht diese chronische Hautkrankheit ansonsten keine weiteren körperlichen Beschwerden, doch können die kosmetischen Beeinträchtigungen zu einer erheblichen psychischen Belastung werden.
Weiterlesen
Krankheiten

Chronische Nierenbeckenentzündung

Pyelonephritis: Chronischer VerlaufDie Nierenbeckenentzündung (Pyelonephritis) ist eine Infektion des Nierenbeckens (Pyelitis) und des Nierengewebes (Nephristis). Dabei handelt es sich um eine bakterielle Entzündung, die durch Harnabflussstörungen Nierensteine begünstigt wird. Bei der chronischen Nierenbeckenentzündung sind Bakterien nur der Auslöser, da sie ohne Bakterien unterhalten wird.
Weiterlesen
Krankheiten

Glutenallergie (Zöliakie) – Symptome, Ursachen und Therapie

GlutenunverträglichkeitDie Glutenallergie, die korrekte medizinische Bezeichnung lautet Zöliakie beziehungsweise bei Erwachsenen Sprue, ist im eigentlichen Sinne keine klassische Nahrungsmittelallergie. Sie gehört zu den sogenannten Autoimmunerkrankungen, da sowohl Antikörper gegen Gluten (Getreideeiweiß) als auch gegen das eigene Gewebe gebildet werden.
Weiterlesen
Krankheiten

Blaseninfekt / Harnwegsinfektion

Ein Blaseninfekt wird in den meisten Fällen durch Bakterien hervorgerufen, die sich innerhalb der Harnblase einnisten und vermehren. Theoretisch sind auch Infektionen mit Viren oder einzelligen Parasiten (Protozoen wie Trichomonas vaginalis) möglich, doch kommen diese in der Praxis nur äußerst selten vor.
Weiterlesen
Krankheiten

Milzinfarkt – Symptome, Ursachen und Behandlung

Infarkt der MilzEin Milzinfarkt stellt ein Absterben von Gewebe der Milz dar, welches aufgrund verschiedener Ursachen und Grunderkrankungen auftreten kann. Häufig ist eine Blutunterversorgung durch einen arteriellen Gefäßverschluss der Auslöser für die Milzerkrankung. Abhängig vom Ausmaß kann der Vorfall unbemerkt bleiben oder aber zu einem akuten Abdomen und weiteren Begleiterscheinungen führen.
Weiterlesen
Krankheiten

Gynäkomastie: Männerbrust

Brustwachstum bei JungenEine besonders belastende Situation kann bei Jungen und Männern entstehen, wenn sich bei ihnen Brüste durch ein Ungleichgewicht zwischen dem weiblichen Geschlechtshormon Östrogen und dem männlichen Testosteron bilden. Dieses Ungleichgewicht ist in den meisten Fällen physiologischer Natur und tritt vermehrt bei Säuglingen, in der Pubertät oder im fortgeschrittenen Alter auf.
Weiterlesen
Krankheiten

Zungenpilz Ursachen und Behandlung

Mundsoor (orale Kandidose)Unter dem Begriff „Zungenpilz“, auch Mundsoor genannt, wird normalerweise eine Infektion mit dem weit verbreiteten Hefepilz „Candida albicans“ verstanden, die durch einen weißen Belag auf der Zunge gekennzeichnet ist. Meist treten parallel weitere Beschwerden wie Rötungen, Brennen oder Schluckbeschwerden auf, oft zeigen sich auch blutige Stellen unter den weißlichen Zungen-Knötchen.
Weiterlesen
Krankheiten

Zahnzyste – Ursachen und Therapie

Zyste am ZahnOftmals wird eine Zahnzyste (medizinisch: Odontogene Zyste) eher zufällig im Rahmen einer zahnärztlichen Untersuchung festgestellt, da sie bist dato keine Beschwerden verursacht hat. Allerdings kann die Zyste zur Verdrängung gesunden Gewebes führen und langfristig zum Beispiel erhebliche Zahnfehlstellungen mit sich bringen.
Weiterlesen
Krankheiten

Bluthochdruck: Ursachen und Behandlung

Hoher BlutdruckSeit mehr als 30 Jahren gilt Bluthochdruck, medizinisch Hypertonie genannt, als eines der häufigst festgestellten Leiden in den westlichen Industriestaaten und kann damit auch hierzulande als Volkskrankheit betrachtet werden. Während ein vorübergehend erhöhter Blutdruck Symptom verschiedener Erkrankungen oder auch Nebenwirkung bestimmter Arzneien sein kann, ist eine chronische Erhöhung des Blutdrucks in den arteriellen Blutgefäßen als Krankheitsbild zu bewerten, das seinerseits zahlreiche Folgebeschwerden mit sich bringen kann.
Weiterlesen
Krankheiten

Psychosomatose

Als Psychosomatose werden körperlich Erkrankungen bezeichnet, die in ihrer Entstehung auf psychische Beeinträchtigungen zurückgehen. Psychische Belastungen können sich in physiologischen Erkrankungen manifestieren, die anschließend ein eigenständiges Beschwerdebild darstellen und entsprechend angepasste therapeutische Maßnahmen erforderlich machen.
Weiterlesen