Kategorie Naturheilkunde

Heilklimatische Kurorte in Deutschland
Naturheilkunde

Heilklimatische Kurorte in Deutschland

Ein Heilklimatischer Kurort besitzt ein Bioklima mit therapeutischem Nutzen. misst dieses Bioklima anhand der Schon-, Reiz- und Belastungsfaktoren. Die Luftqualität muss ausgezeichnet sein. Als Kurort muss benötigt er einen Kurpark, Kurärzte, Hotels und Gaststätten, Fachleute, die in Klimatherapie ausgebildet sind und die Infrastruktur, das Klima zu nutzen wie Liegewiesen, Strandkörbe oder Bäder.

Weiterlesen

Naturheilkunde

Nachtkerzenöl

Nachtkerzenöl ist ein hochwertiges Öl, das aus den Samen der Gemeinen Nachtkerze (Oenothera biennis) gewonnen wird und einen hohen Gehalt an Omega-6-Fettsäuren hat. Nachtkerzenöl kann sowohl äußerlich als Creme oder pures Öl, als auch innerlich durch die Einnahme von Kapseln angewandt werden. Außerdem ist es als Speiseöl erhältlich und eignet sich zum Beispiel zur Zubereitung von Salatdressings.
Weiterlesen
Naturheilkunde

Ernährung bei Gicht

Gicht: ErnährungStarke Gelenkschmerzen, die nach einer sehr üppigen Mahlzeit oder einer alkoholreichen Feier vor allem im Bereich der Zehengelenke entstehen, geben oftmals einen ersten Hinweis darauf, dass bei Betroffenen die Stoffwechselstörung Gicht vorliegt.Hat sich dieser Verdacht nach einer ärztlichen Diagnose bestätigt, rückt eine Ernährungsumstellung dann unweigerlich in den Fokus des alltäglichen Lebens.
Weiterlesen